Aktuelles

19.04.2021
Liebe Mitglieder des Büdelsdorfer Yacht-Clubs,
aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie, muss nach behördlichen Anordnungen und Verboten von Veranstaltungen, die jährliche Mitgliederversammlung am 01.05.2021 leider ausfallen!
Von der Nennung eines festen neuen Termins wird derzeit abgeraten, da nicht absehbar ist, wie sich die Lage in Deutschland weiter entwickeln wird.
Damit der Verein handlungsfähig bleibt, haben sich bis auf den Schriftführer Olaf Leckzut, alle Amtsinhaber bereit erklärt, bis zur nächst möglichen Wahl im Amt zu bleiben!
Weiterhin müssen wir auch das Anschippern und die gemeinsame Geschwaderfahrt ausfallen lassen!
Mit etwas Glück, können wir vielleicht im Herbst, gemeinsam Abschippern, zusammen grillen und ein Bierchen auf die anstrengende, hinter uns liegende Zeit trinken!
Auch wenn alles zur Zeit nicht ganz so einfach ist, wünschen wir Euch eine tolle und sonnige Saison. Mit dem Wind, für die Segler immer aus der richtigen Richtung und für die Motorbootfahrer, die maximal kleinste Welle auf
der Ostsee!
Bleibt bitte alle gesund und passt gut auf Euch auf!
Euer Vorstand

01.07.2020  Die Gesundheit all unserer Mitglieder, wie natürlich auch unserer Gäste, liegt uns sehr am Herzen. Deshalb haben wir, der Büdelsdorfer Yachtclub, auf der letzten Vorstandssitzung den Beschluß gefasst, einen Defibrillator anzuschaffen.

Vielen Dank an Frau Blum, die die Ersteinweisung übernommen hat.

Kontaktlos bezahlen? … jetzt auch bei uns!